Love and dance | Plakat

Grafikdesign

Zurück zur Übersicht

 

Am 22. Juli gab es eine Party zum Thema "Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Antihomophobie", um Menschen für die Diskriminierung aufgrund von Geburt, Religion, Aussehen, Geschlecht und Sexualität zu sensibilisieren und gemeinsam zu tanzen. Das Plakat wurde in lokalen Bars, in der Hochschule und in soziale Einrichtungen angebracht. Fast 150 Menschen feierten gemeinsam gegen Intoleranz und Homophobie in der kleinen Stadt Coburg, die wochentags sonst wenig Party-Publikum hat.